Ausbildung Systemischer ROC®-Outdoor-Coach und ROC®-Business-Coach

Reflektives Outdoor-Coaching - die Ausbildung: Coachingausbildung im Frühjahrs-Camp

Ausbildung zum Systemischen ROC®-Outdoor-Coach und ROC®-Business-Coach

im Pfälzer Wald

Termine 2021

Frühjahrs-Coaching-Camp: 22.03.2021 bis zum 27.03.2021

Frühbucherrabatt

Der frühe Vogel fängt den Wurm! Wer sich schnell entscheidet, der spart. Wir bieten:

  • Early Bird: Wer sich für den Ausbildungsblock 3 bis zum 31. 10. 2020 anmeldet, erhält von uns einen Rabatt von 10 % auf den regulären Seminarpreis.
  • Super-Early-Bird: Wer sich für den Ausbildungsblock 3 bis zum 30.08.2020 anmeldet, erhält einen Rabatt von 12 % auf den regulären Seminarpreis.

Wenn Du einen Frühbucherrabatt in Anspruch nimmst, muss die vollständige Zahlung innerhalb von vier Wochen nach Erhalt der Rechnung erfolgen. Frühbucherrabatte sind mit keiner weiteren Ermäßigung kombinierbar. Spätere Umbuchungen bedeuten den Verlust des Rabatts.

Kein Problem kann durch dasselbe Bewusstsein gelöst werden durch das es kreiert wurde.
(Albert Einstein)
Die Ausbildung

ieses sehr intensive 6-tägige Aufbau-Seminar „Reflektives Outdoor-Coaching®: die Ausbildung“ richtet sich an bereits erfahrene Anwender wie Erlebnispädagogen, Coaches, Berater, Trainer, Therapeuten, … Es ist ein zusätzliches Block-Modul, welches wir im Rahmen unserer Kombinationsausbildung „Systemischer Erlebnispädagoge / Systemischer ROC®-Outdoor-Coach – Systemischer ROC® -Business-Coach“ anbieten:

- unseren Teilnehmenden an dieser Kombinationsausbildung mit einer dann bereits erfolgreichen Teilnahme an den Ausbildungsblöcken 1 und 2 zum Systemischen Erlebnispädagogen.

- Teilnehmenden, die bereits über eine abgeschlossene Ausbildung verfügen in Erlebnispädagogik, NLP, Kommunikationspsychologie, Psychotherapie, oder über vergleichbare Abschlüsse.

Der erfolgreiche Abschluss des Frühjahrs-Coaching-Camps berechtigt die Teilnehmer zur Namensnutzung der Methode gegenüber ihren Kunden. Du bist nach erfolgreichem Abschluss dieses Coachingausbildungs-Blocks ausgebildeter und zertifizierter „Systemischer ROC®-Outdoor-Coach“ oder „Systemischer ROC®-Business-Coach“ nach den Standards des Methodenentwicklers Jens Richter und der zertifizierenden Institutionen.

Unser Ziel: dein Nutzen!
  • die Coachingmethode ROC® verstehen, erleben, erlernen und anwenden
  • das eigene Coaching- und Methoden-Repertoire deutlich und spürbar erweitern
  • die Wirksamkeit als Coach, Trainer, Seminarleiter, Führungskraft, etc. nachhaltig erhöhen
  • deine Selbstwirksamkeit signifikant erhöhen
  • dein persönliches Wachstum in den jeweiligen Kernthemen

Alle Informationen zur Genese, zum Aufbau und zur Wirkweise der Methode findest Du auf www.outdoor-coaching.com.

Ausbildung OutdoorcoachAusbildung OutdoorcoachAusbildung Outdoorcoach

Teilnehmer-Stimmen zu unseren vergangenen systemischen Coachingausbildungen:

Ich habe meine Coaching-Ausbildung bei Richtertrainings gemacht. Es war im beruflichen Kontext die beste Entscheidung, die ich jemals getroffen habe!

Marlies Dietz, Therapeutin

Ein profundes Erlebnis und äußerst lehrreich. Für mich das Beste, was man erwarten kann!

Frank Baumann, Trainer und Moderator

Möchtest Du mehr erfahren?

Hier findest Du ausführliche Informationen zu diesem Ausbildungsangebot.

Kombinationsausbildung Erlebnispädagogik und Coaching:

Rahmen-Informationen für die ROC®- Coachingausbildung

(Block 3 / Frühjahrscamp)

Eure Investition für die ROC®- Coachingausbildung (Block 3)

Im VA-Preis inkludiert: alle Übernachtungen im Hütten-Matratzenlager und exklusive Nutzung der Eventhütte, sowie die Verbands-Zertifizierungsgebühren.

Diese Ausbildung kostet, all in, netto 1.500,- €; zuzügl. 19 % MwSt. (285,00 €).

Demnach inklusive Mehrwertsteuer 1.785,- €.

Stichwort Steuerliche Absetzbarkeit

Ihr Könnt die Ausbildungskosten für diese Ausbildung Erlebnispädagogik und / oder Coaching steuerlich absetzen: als Angestellte könnt Ihr die Weiterbildungs-Kosten als Werbekosten im Rahmen Eurer Einkommenssteuererklärung geltend machen. Voraussetzung dafür: alle Aufwendungen müssen mit einer gegenwärtigen oder zukünftigen beruflichen Tätigkeit in Zusammenhang stehen und somit zur Sicherung des Einkommens dienen (§ 19 EStG i. V. m. § 9 Abs. 1 S. 1 EStG).

Gewerbetreibende und Selbstständige können die Erlebnispädagogik- oder Coachingausbildung als Betriebsausgabe geltend machen, soweit diese Aufwendungen betrieblich veranlasst sind (§§ 15, 18 EStG i. V. m. § 4 Abs. 4 EstG).

Stichwort Ratenzahlung: ja, Ihr könnt die Fortbildungsgebühr (ohne Aufpreis) in vier gleich hohen Raten bezahlen. Einzige Voraussetzung: zum Abschluss der Ausbildung muss die Gesamtsumme beglichen sein.

Stichwort Rabatt:

Ja, diese Möglichkeit gibt es:

- Frühbucherrabatt: Wir bieten für jede unserer Ausbildungen einen Frühbucherrabatt an, bei dem sich bis zu 12 % sparen lassen. Bitte informiert Euch rechtzeitig auf unseren Homepages über die jeweiligen Fristen.

Wenn Du einen Frühbucherrabatt in Anspruch nimmst, muss die vollständige Zahlung innerhalb von drei Wochen nach Rechnungserhalt erfolgen. Frühbucherrabatte sind mit keiner weiteren Ermäßigung kombinierbar.

- TrainerInnen, die bei Anmeldung bereits seit mindestens 3 Monaten für einen unserer Unternehmensbereiche regelmäßig tätig gewesen sind, gewähren wir einen Intern-Mitarbeiter-Rabatt von 15 % (sofern die Ausbildungskosten privat getragen werden).

- Studenten und Erwerbslose erhalten von uns eine Ermäßigung in Höhe von 10 %, (sofern die Ausbildungskosten privat getragen werden).

- Bei der Zahlung der gesamten Teilnahmegebühr für alle drei Ausbildungsblöcke spätestens bis zu 10 Wochen vor Fortbildungsbeginn und innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsstellung gewähren wir einen Nachlass von pauschal 150,- €.

Leider kann jeweils nur eine der genannten Ermäßigungen gewährt werden.

Stichwort Finanzierungsmöglichkeiten:

Solltet Ihr bereits im Trainer- / Seminar- oder Outdoorbereich irgendwelche Qualifikationen mitbringen, so besteht die Möglichkeit, sich die Teilnahme an dieser Ausbildung über die Mitarbeit an unseren zahlreichen, jeweils tagesaktuellen Projekten (teil) zu finanzieren. Die jeweilige Vergütung / Verrechnung erfolgt nach den bei uns festgelegten Trainersätzen. Bitte sprecht uns im Zweifelsfall einfach an.

Wollt Ihr mehr erfahren?

Wir stehen Dir sehr gerne telefonisch oder persönlich in unseren Räumlichkeiten in Landau in der Pfalz zur Verfügung.

Bis bald.

Neugierig?

Wir auch auf Dich. Sehr sogar.

Hier geht’s zur Anmeldung für unser Sommer- und Herbstcamp: Ausbildung zum Erlebnispädagogen / Ausbildung zur Erlebnispädagogin

Hier geht’s zur Anmeldung für unser Sommer- und Herbstcamp: Ausbildung zum Erlebnispädagogen / Ausbildung zur Erlebnispädagogin und für das Frühjahrscamp: Ausbildung ROC-Coaching

Hier geht’s zu einer ausführlicheren Beschreibung unserer Ausbildung zum systemischen Erlebnispädagogen mit allen organisatorischen Belangen

Und hier erfahrt Ihr alles über unser 6-tägiges Aufbau-Seminar „Reflektives Outdoor-Coaching: die Ausbildung“ mit allen organisatorischen Belangen

Dieses Angebot finden Sie u.a. unter den Suchbegriffen:
kletterferien kletterkurse erlebnistherapie erlebnispädagogik kletterschule klettererlebnis erlebnistherapi kletterseminare